• MAF im Verkehrshaus

    Für MAF ist es ein grosses Privileg, mit der Cessna 185 im Verkehrshaus der Schweizer Bevölkerung nicht nur ein Flugzeug zugänglich zu machen, sondern auch die Arbeit der MAF vorzustellen.

Das Flugzeug

Das Flugzeug

Am Ende ihrer Lebensdauer angelangt, wird eine Cessna 185 der MAF im Rahmen der Ausstellung «Die Schweiz fliegt» im Verkehrshaus Luzern ausgestellt. Rund fünf Jahrzehnte war das Wasserflugzeug in Indonesien unterwegs, um Spitäler und Schulen zu versorgen, Missionspersonal zu transportieren und Menschen zu fliegen, die medizinische Hilfe benötigten.


Mehr

Transport

Transport

Anfang März kam die Cessna 185 mit der Immatrikulation PK-MCB via Container in Basel an. Das Flugzeug wurde danach von den Lernenden der Firma Jet Aviation zusammengestellt und für die Ausstellung im Verkehrshaus vorbereitet. Anfang April wurde die C-185 dann nach Luzern transportiert.


Mehr

Spass für die ganze Familie

Spass für die ganze Familie

Das Flugzeug ist auf dem zentralen Wasserbecken stationiert und in eine Kontinenten-Landschaft eingebettet. Die Besucher können mit Pedalos die Welt erkunden, dabei die Einsatzländer der MAF kennenlernen und eine Piloten-Lizenz erwerben. Ein guter Grund, dem Verkehrshaus (wieder) einmal einen Besuch abzustatten!


Mehr